Angebote Agenda Fotos Downloads Links Über uns Was tun bei  

Trauung

Muster_Hochzeit_500x166_Hochzeit_o_2739.jpg

Informationen zur Trauung

Sie haben sich für einen gemeinsamen Lebensweg entschieden und möchten diesen im Anschluss an die zivile Trauung in einem Gottesdienst feiern. Ein gemeinsamer Weg ist ein grosses Wagnis. Jeder hat seine eigenen Träume, Wünsche und Hoffnungen.

Gerne besprechen und gestaltet unser Pfarrer mit Ihnen zusammen Ihren Traugottesdienst.

Wenn Sie einen Wunschpfarrer/-pfarrerin haben, fragen Sie zuerst diese Person rechtzeitig an. Da die Hochzeiten meist am Samstag stattfinden, sind Kirchen oft schon ein Jahr im Voraus belegt. Während der Schulferien sind viele Pfarrer/innen und Sigristen abwesend.
Für Mitglieder der Ref. Kirche sind Pfarrer, Organist und Benützung der Kirche unentgeltlich.
Anspruch auf den Rümlanger Ortspfarrer haben nur Mitglieder der Kirchgemeinde oder Ehepartner, die in Rümlang aufgewachsen sind bzw. deren Familienangehörige in Rümlang leben. Sollte der Ortspfarrer verhindert sein, suchen wir Ihnen nach Möglichkeit eine unentgeltliche Pfarrstellvertretung.
Auswärtige Traupaare bringen ihre Pfarrperson selbst mit.

Die Kirche wird bei unserem Sigrist, Herrn Andi Huser E-Mail, reserviert. Damit Sie keine Enttäuschung erleben, stimmen Sie am besten zuerst mit dem Pfarramt den Hochzeitstermin ab, bevor Sie Kirche, Restaurant und Lokalitäten reservieren.

Anmeldeformular Trauung PDF
Mietanfrage Kirche Formular
Miet- und Nutzungsreglement Kirche und Kirchgemeindehaus Reglement

Ich finde keine Pfarrerin, keinen Pfarrer.
Grundsätzlich haben Sie als Kirchenmitglied Anspruch auf eine Trauung durch Ihre/n Ortspfarrer/in in Ihrer Heimatkirchgemeinde. Falls Sie auswärts heiraten möchten, ist dieser bis zu einer angemessenen Entfernung von ca. 30 km in der Regel bereit mitzukommen.

Kirchenhochzeit
http://www.kirchenhochzeit.ch

 
Seelsorge Pfarrer Schnitzler
Sollten Sie Hilfe in seelsorgerlichen Notlagen oder in der Bewältigung des täglichen Lebens benötigen, bitte an Pfarrer Schnitzler wenden. Mehr
Hilfsangebot
Möchten Sie in dieser schwierigen Zeit tatkräftig Ihre Hilfe anbieten? Das Hilfs- und Unterstützungsangebot läuft als Kooperation zwischen der Politischen Gemeinde und den Landeskirchen des Kantons Zürich. Hilfsangebot
Hilfe nötig
Brauchen Sie tatkräftige Hilfe in dieser schwierigen Zeit? Das Hilfs- und Unterstützungsangebot läuft als Kooperation zwischen der Politischen Gemeinde und den Landeskirchen des Kantons Zürich. Unterstützungsgesuch
Sekretariat nur telefonisch oder per Mail erreichbar
Erreichbarkeit Sekretariat. Mehr
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist als pdf-Datei online.
mehr...
Nächste Anlässe: