Angebote Agenda Fotos Downloads Links Über uns Was tun bei  

Pfarrwahlbestätigung

Pfarrbestätigungswahlen 2020

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Rümlang

Die Kirchenpflege beschliesst:
1. Die der Kirchgemeinde im Pfarramt zur Verfügung stehenden Stellenprozente werden für die Amtsdauer 2020–2024 der Pfarrerinnen und Pfarrer wie folgt aufgeteilt:
Pfarrer Volker Schnitzler mit 100 Stellenprozent.
2. Den Stimmberechtigten der Kirchgemeinde werden zur Bestätigung für die Amtsdauer 2020–2024 mit den Stellenprozenten gemäss Ziffer 1 vorgeschlagen:
Pfarrer Volker Schnitzler
3. Gemäss § 13 Abs. 3 des Kirchengesetzes kann mindestens ein Zwanzigstel der Stimmbe-rechtigten/mindestens 83 Stimmberechtigte der Kirchgemeinde für den in Ziffer 2 aufge-führten Pfarrer schriftlich die Wahl an der Urne verlangen. Die Unterschriften sind der Kirchenpflege, reformierte Kirchgemeinde Rümlang, Kirchstrasse 11, 8153 Rümlang, binnen 30 Tagen seit der amtlichen Veröffentlichung dieses Beschlusses einzureichen. Wird binnen dieser Frist keine Urnenwahl verlangt, so wird die Kirchenpflege den Pfarrer gemäss Ziffer 2 als in stiller Wahl gewählt erklären.
4. Die stille Wahl und die Wahl an der Urne erfolgen unter dem Vorbehalt einer Änderung der massgebenden gesetzlichen Bestimmungen sowie der Amtspflichten der gewählten Pfarrerinnen und Pfarrer in örtlicher und inhaltlicher Hinsicht während der Amtsdauer.
5. Gegen diesen Beschluss kann wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihre Ausübung binnen 5 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich Rekurs bei der Bezirkskirchenpflege Dielsdorf, Eberhard Walther, Präsident, Neuwiesstrasse 7, 8113 Boppelsen, erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen An-trag und dessen Begründung enthalten. Der angefochtene Beschluss ist, soweit möglich, beizulegen oder genau zu bezeichnen.
6. Mitteilung an die politische Gemeinde Rümlang, an die Bezirkskirchenpflege Dielsdorf sowie an den Kirchenrat.
7. Amtliche Veröffentlichung im Rümlangerblatt vom 25. Oktober 2019

Rümlang, 2.10.2019 Evangelisch-reformierte Kirchenpflege
             Die Präsidentin: Denise Bauer / Die Aktuarin: Nadia Koch

 
Kirchlicher Unterricht
Wir freuen uns, dass der kirchliche Unti ab dem 8. Juni wieder aufgenommen werden darf. Weitere Informationen dazu erfolgen direkt von den Lehrpersonen.
Sekretariat Erreichbarkeit
Bis am 7. Juni bleibt das Kirchgemeindehaus geschlossen. Das Sekretariat ist nur telefonisch (Di-Fr 9-11 Uhr) oder per Mail erreichbar. Ab Dienstag, 9. Juni ist das Sekretariat im KGH wieder besetzt. Wir sind gerne zu den ausgeschriebenen Öffnungszeiten für Sie da.
Bitte beachten Sie, dass die KGV vom 25. Juni auf den Freitag, 18. September um 19 Uhr, verschoben wird.
mehr...
Seniorenwanderungen
Bis am 30. Juni finden keine Seniorenwanderungen statt.
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist als pdf-Datei online.
mehr...
Nächste Anlässe: